Table of Contents Table of Contents
Previous Page  20 / 49 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 20 / 49 Next Page
Page Background

WETTKAMPFKARTEN LAUFEN

20

DEUTSCHER LEICHTATHLETIK-VERBAND – WETTKAMPFSYSTEM KINDERLEICHTATHLETIK (güLTIg AB 1.1.2013)

KURZBESCHREIBUNG/

ORGANISATION

Ziel: Zum Wettkampfende sol-

len die Kinder eine Staffel-Aus-

dauerleistung erbringen.

6 Kinder bilden eine Staffel.

Nacheinander absolvieren sie

eine 800-m-Strecke (z. B. Rund-

bahn).

Die Teamverfolgung wird nach

der Gundersen-Methode durch-

geführt.

Nach Beendigung aller ande-

ren Disziplinen und der Ermitt-

lung des Gesamt-Punkte-

stands, erfolgt die abschlie-

WERTUNG

Welche Mannschaft erreicht in

der Abschlussdisziplin Teamverfol-

gung als erste das Ziel und ge-

winnt damit die Tageswertung im

Team-Mehrkampf? – Die Einlauf-

platzierungen der Teams bilden

zugleich den Endstand in der

Team-Mehrkampfwertung.

MATERIAL

1 Stoppuhr

1 Startpistole (alternativ: Start-

klappe) und 1 Pfeife

1 Staffelstab/Team

Parteibänder o. Ä.

WETTKAMPFHELFER (6)

1 Helfer: Starter

2 Helfer: Ordner (Startablauf)

3 Helfer: Zeitnehmer (zugleich

Wechselhelfer und Runden-

zähler)

ßende 6 x 800-m-Teamverfolgung

zeitversetzt: Das führende Team

startet zuerst, die weitere Reihen-

folge und der Abstand der Teams

zueinander ergibt sich aus den er-

zielten Ranglistenpunkten (Excel-

Datei mit Berechnungsfomel steht

auf

leichtathletik.de

zum Down-

load zur Verfügung).

Um die Positionsverschiebungen

besser nachvollziehen zu können,

ZUM DOWNLOAD DER BERECHNUNGSFORMEL http://www.leichtathletik.de/service/downloads/ arbeitsmaterialien-und-organisationshilfen/

werden Startnummern (bei 6

Teams die Nummern 1 bis 6)

empfohlen. Zudem sollten die

letzten Läufer (an den Positio-

nen 4, 5 und 6) durch farbige

Bänder, Schärpen o. Ä. hervor-

gehoben werden (der drittletz-

te Läufer z. B. „grün“, der vor-

letzte „gelb“ und der Schluss-

läufer „rot“).

U12

TEAM-VERFOLGUNG

(6 X 800 M)

VOM „AUSDAUERND-LAUFEN“ ZUM DAUERLAUFEN